Trinkwasserfernleitung

Trinkwasserfernleitung

Nach der Wassergewinnung und Wasseraufbereitung bedarf die Wasserverteilung einer sorgfältigen Strategie. Sie ist der dem Auge verborgene kostbare Anlagenteil, welcher hinsichtlich Planung, Bau, Betrieb und Instandhaltung für eine dauerhaft sichere und dabei wirtschaftliche Trinkwasserversorgung verantwortlich ist.
Dabei bestimmen Qualität und Leistungsfähigkeit der Netze und Pumpwerke Wirtschaftlichkeit und Qualität der Versorgung.
Trinkwasserfernleitungen inklusive aller baulichen und betrieblichen Besonderheiten stellen in der Hierarchie der Leitungssysteme den übergeordneten Teil dar. Die Arbeit unseres Teams umfasst im Einzelnen Projekt- und Verfahrensentwicklungen, Planung und Ausschreibung, Machbarkeitsstudien, Optimierungen, Modellierung und Simulation von Netzen sowie Bauüberwachung in enger Zusammenarbeit mit unseren Auftraggebern.
Für die Netzsimulationen bedienen wir uns dem Berechnungsprogramm STANET. Das Programmsystem unterstützt sowohl die stationäre als auch die instationäre Berechnung von Versorgungsnetzen.

Referenzen:

Sanierung Trinkwasser-Fernleitungsnetz Auer Ring Teil 1

Sanierung Trinkwasser-Fernleitungsnetz Auer Ring Teil 2

Sanierung Trinkwasser-Fernleitungsnetz Auer Ring Teil 3

Sanierung Rohrleitung Rohrleitungsbauwerk Wasserwerk Burkersdorf – Chemnitz