Außengelände ETW Annaberg – Buchholz, Rathenaustraße 29

Außengelände ETW Annaberg – Buchholz, Rathenaustraße 29 Außengelände ETW Annaberg – Buchholz, Rathenaustraße 29

Kapazität:
Neubau Stahlbetoncarport,
Erstellung Besucherzufahrt Rathenaustraße,
Gestaltung Außenanlagen ETW Rathenaustraße,
Sanierung Mauer Rathenaustraße,
Erneuerung Einfriedung zur Rathenaustraße

LPH:
LPH 2 – LPH 9 und örtliche Bauüberwachung

Standort:
Stadt Annaberg-Buchholz
Erzgebirgskreis
Regierungsbezirk Chemnitz
Freistaat Sachsen

Aufgabe:
Die Baumaßnahme beinhaltet die Neu- bzw. Umgestaltung des Außengeländes der Erzgebirge Trinkwasser GmbH (ETW). Im Zuge der Baumaßnahme werden Parkstellplätze für Kunden und für Mitarbeiter neu geschaffen, ein Carport als Unterstellmöglichkeit Mitarbeiter errichtet sowie die Außenflächen neu gestaltet. Künftig wird der Kunden- und Mitarbeiterbereich räumlich voneinander getrennt.

Leistungen:
Planung bis Überwachung der baulichen Realisierung für die Bereiche
Straßenbau
Carport
Sanierung Kohlebunker
Landschaftsbau

zurück